Pizzoccheri alla Carinziana

Ein Rezept von Martin A. aus Villach

Pizzoccheri alla Carinziana
HauptspeiseHauptspeise
VegetarischVegetarisch
leichtleicht
bis zu 60 minbis 60 min
Finkensteiner PurPur Vollkorn Bandnudeln

 

 

Menge Zutaten (für 4 Personen)
300 g Kohl (Wirsing oder Mangold)
300 g Kartoffeln, festkochend
300 g Finkensteiner Pur Vollkorn Bandnudeln
150 g Käse, gerieben (Berg- oder Raclettekäse)
100 g Parmesan, gerieben
3 Knoblauchzehen
1 Bund Salbeiblätter
100 g Butter
  Salz
  Pfeffer

 

Kochanleitung:

  • Die Kartoffeln in Würfel und den Kohl in Streifen schneiden.
  • Anschließend beides in einem großen Topf mit Salzwasser bissfest kochen, mit der Schaumkelle herausholen und diese dann unter kaltem Wasser abschrecken.
  • Im gleichen Topf können anschließend die Nudel al dente gekocht werden.
  • In der Zwischenzeit den Käse reiben bzw. die Butter zerschmelzen und darin den klein geschnittenen Knoblauch und den in Streifen geschnittenen Salbei kurz anbraten.
  • Kartoffeln, Kohl, Nudeln, Salbei-Knoblauch-Butter und den Käse in einer Schüssel vermischen.
  • Dies anschließend in eine feuerfeste Form geben und im Backrohr bei 180° für ca. 20 Minuten überbacken.
  • Dann kann das Gericht angerichtet und genossen werden!

Info: Das Originalrezept kommt aus dem Veltin (Sondrio) in Italien und wird mit Buchweizen-Nudeln hergestellt.

PUR – bietet reinen Genuss ohne Ei für ernährungsbewusste Teigwarenliebhaber.  weiter